Wings – Kreativ // Update 7 | 28.03.2020

Sie arbeiten bereits mit Wings, doch manches gelingt nur kompliziert oder langsam? Sie haben eine kreative Idee, wissen aber nicht, wie Sie diese umsetzen können?

„Wings – Kreativ // Update“ ist für all jene, die bereits mit den Basisfunktionen des Programms vertraut sind und nun über den Tellerrand blicken wollen. In diesem Seminar erlernen Sie fortgeschrittenen Kenntnisse, präziseres Arbeiten mit den Werkzeugen und Erstellen von komplexen Bildanimationen und Kamerafahrten. Echtzeit-Effekte und Bildfelder werden anhand unterschiedlicher Beispiele erstellt.

Dieses Seminar verdeutlicht den Umgang mit Maskenspuren und Maskenstapeln sowie den Einsatz kreativer Bildanimationen. Anhand einiger Beispiele aus aktuellen Medienreportagen von Prof. Michael Hoyer werden die Produktionsweisen mit Wings im Detail dargestellt. So lernen Sie leistungsstarke Features von Wings kennen und erhalten Tipps für deren optimale Nutzung.

In einem weiteren Teil des Seminares werden Sie mit den Neuerungen von Wings 7 vertraut gemacht. Die Umstellung von 32 Bit auf 64 Bit macht eine bessere Nutzung der vorhandenen Hardware-Ressourcen möglich, was eine höhere Performance verspricht. Die neue Videoengine berechnet Vorschaudaten von Videos 10 bis 15 Mal schneller als bisher. Sie bietet zudem eine Exportfunktion für Videoobjekte, die optional verlustfrei arbeitet. Zahlreiche Detailverbesserungen erleichtern das Arbeiten mit der Software. Auf diese und weitere Neuerungen wird im Seminar näher eingegangen.

Wings ist eine intuitiv nutzbare Produktions- und Präsentationssoftware mit viel Gestaltungsspielraum. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und die Software optimal nutzen.

INHALT:

  • Was ist HDAV-Technik?
  • Kamerafahrten
  • Echtzeit-Effekte
  • Bildanimationen
  • Kombination von Video und Standbild
  • Titelgestaltung
  • Masken
  • Speaker-Support-Funktion
  • Realistische und hochwertige Effekte erzeugen
  • Effekte auf Texte anwenden
  • Maskenspuren und Bildstapel richtig einsetzen
  • Wie werden eigene Masken erstellt?
  • Erweiterte Möglichkeiten mit Bildfeldern
  • Zeitraffer einbinden
  • Tipps zu Videoberechnung und TV-Wiedergabe
  • Die verschiedenen Formate mpeg2, AVCHD, H.264, WMV
  • Datensicherung von HDAV-Projekten
  • Asynchroner Audioloop
  • Erweiterte Markerfunktionen
  • Verwenden von Triggern
  • Neuerungen – Wings 7

TERMIN:
28. März 2020
10:00 Uhr – 16:30 Uhr

SEMINARORT:
Hoyer Consult
Schönbühlstraße 9
78052 Villingen-Schwenningen

REFERENT:
Prof. Michael Hoyer

INVESTITION:
175,00 € inkl. MwSt. sowie Pausengetränken

AGB: Es gelten unsere Ihnen bekannten allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Referent:
Prof. Michael Hoyer
Beginn:
10:00 Uhr
Ende:
16:30 Uhr
Location:
Hoyer Consult

Investition:
175,00 €

Anmeldung:
Telefonnummer:
07721-9981980